Nachrichten und presse

Was gibt‘s Neues?

09/06/2017

Bruno Daridon übernimmt den vorsitz des agrarausschusses de...

Der EBIC (European Biostimulants Industry Council), dem etwa 50 europäische Biostimulanzientoren-Hersteller angehören, arbeitet seit 3 Jahren an der Ausarbeitung einer Regelung, die die Vermarktung dieser Produkte in Europa fördern soll.

09/06/2017

Grünland: Wie lassen sich nachhaltigkeit und produktivität...

Am Mittwoch, den 10. Mai 2017, holte PRP Technologies Bruno Osson, Fachmann für Futterpflanzen beim...

22/05/2017

Besuchen Sie uns auf den Öko-Feldtagen!

Öko-Feldtage 21. und 22. Juni 2017 In Frankenhausen...

PRP Technologies und Agrarökologie

Da die Landwirtschaft ein wesentlicher Bestandteil der Zukunft der Menschheit ist, muss sie ihre eigene Nachhaltigkeit sicherstellen

Die Landwirtschaft schafft nicht nur Lebensmittel und Arbeitsplätze, sondern ist aufgrund ihrer Kapazität, Kohlenstoff zu binden und zu speichern, auch ein Schlüsselelement im Kampf gegen die globale Erwärmung.  Darüber hinaus gestaltet und pflegt sie die Landschaft.

Da die Landwirtschaft notwendig für die Menschheit ist, muss sie ihren Fortbestand sicherstellen, um weiterhin den steigenden Nahrungsbedarf zu decken. Dazu muss sie die Umwelt schützen, weil die Umwelt und die natürlichen Zyklen die Grundlage der Landwirtschaft sind.

Bei PRP Technologies glauben wir daran, dass sich Produktivität und Nachhaltigkeit durch den sinnvollen Einsatz von Biowissenschaften und Umwelt-Engineering miteinander vereinbaren lassen.

Da die Landwirtschaft ein wesentlicher Bestandteil der Zukunft der Menschheit ist, muss sie die Existenz der Landwirte sicherstellen

Die Rentabilität der landwirtschaftlichen Produktion ist notwendig, damit es auch morgen noch Landwirte gibt.

Daher muss der Schwerpunkt auf die Erhöhung der Wirtschaftsleistung (Ertrag und Qualität x Verkaufspreis) und auf die Effizienz der Betriebsmittel (Ertrag / Betriebsmittelmenge) gelegt werden. Dabei ist die Optimierung der natürlichen Prozesse eine Möglichkeit, den Einsatz von Düngemitteln, Pflanzenschutzmitteln, Kraftstoff und Bewässerungswasser signifikant zu reduzieren.

Bei PRP Technologies entwickeln wir Lösungen, mit denen die natürlichen Mechanismen zur Ernährung der Pflanze intensiviert werden können, um die Düngereffizienz und das Output/Input-Verhältnis zu erhöhen.

Da die Landwirtschaft ein wesentlicher Bestandteil der Zukunft der Menschheit ist, liefert PRP Technologies den Landwirten nachhaltige Lösungen

Als Pionier auf dem Gebiet der Biostimulantien für den Ackerbau hat PRP Technologies seit den 70er Jahren stets den Boden als zentrales Element der landwirtschaftlichen Erzeugung betrachtet.

Die vitalen Bodenfunktionen wiederherstellen - so lautet das Credo von PRP Technologies. Wir entwickeln unsere Produkte, damit die Landwirte die natürlichen Ressourcen auf einfache, effiziente Weise nachhaltig und produktiv bewirtschaften können.

Kompetente Partner an unserer Seite